Ich arbeite mit folgenden Akupunkturformen:

balancierte Ohrakupunktur nach Seeber(R)
hier werden 5-6 kleine Nadeln am Ohr gestochen
Patienten mit Nadelphobie bekommen kleine Goldkügelchen geklebt.

Akupressur

hierbei werden relevante Akupunkturpunkte am Körper gedrückt oder massiert.

Lichtakupunktur

benutzt werden Pflaster, die durch die Reflektion von körpereigenem Licht, über den Akupunkturpunkt, die Meridiane stimulieren.

Diese Methode ist nontransdermal, absolut schmerzfrei und eignet sich daher auch hervorragend für Kinder, alte Menschen und sogar Tiere.

Sehen Sie ein kurzes Video, das den Wirkmechanismus der Pflaster erklärt.

Pflastertechnologie

Wie funktioniert die Lifewave Pflastertechnologie und warum fördert sie die Gesundheit?

0